Stein Grauer Burgunder

Stein Grauer Burgunder

Normaler Preis
€15,50
Sonderpreis
€15,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Grauburgunder ist auch unter dem Namen Ruländer bekannt. Der Ruländer wird meist Rest süß ausgebaut, während der Grauburgunder trocken und kräftig erscheint. Eine unempfindliche, mittlerweile weltweit angebaute Rebsorte. Man erkennt sie an der „grau-rötlichen“ Beerenhaut.

Der Geruch: Schon in der Nase spürt man eine leichte Mineralität, etwas erdige und nussige Aromen. Dazu kommen schöne Quitten- und getrocknete Aprikosenaromen.

Am Gaumen: ... spiegeln sich die Aromen wieder und setzen sich schmeichelnd fort. Ein großer Wein mit hohem Facettenreichtum. Nach einigen Minuten im Glas, wird er noch intensiver. Schöne Säurestruktur. Sehr dicht und kompakt. Durch den Holzeinsatz öffnen sich im Abgang zarte Vanillearomen.

Bodenhinweis: Löss, Lehm und Vulkanverwitterungsböden

Weinkeller – Details:

Restsüße:  0,8 g/l 

Alkohol: 13,5 %

Säure: 5,3 g/l

Speisenempfehlung: Steaks, in Kräuter gebratenem Fisch, Risotto, Vesper

Tags:
Abril deutsch wein